CAMBRIDGE, Mass. und GOSSELIES, Belgien, June 07, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) — iTeos Therapeutics, Inc. (Nasdaq: ITOS), ein biopharmazeutisches Unternehmen im Bereich der klinischen Forschung, das Pionierarbeit bei der Erforschung und Entwicklung einer neuen Generation von hoch differenzierten Immunonkologie-Therapeutika für Patienten leistet, gab heute neue klinische Daten aus seiner laufenden klinischen Phase-I/IIa-Studie zu Inupadenant (EOS-850), einem Adenosin-A2A-Rezeptorantagonisten der nächsten Generation, auf der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) 2021 bekannt. Aktualisierte Ergebnisse zum Einzelwirkstoff aus den Dosiseskalations- und -Expansionsteilen der Studie lieferten Nachweise für eine dauerhafte Anti-Tumor-Wirkung bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und zeigten eine Anwendungssicherheit, die mit zuvor berichteten Ergebnissen übereinstimmt. Drei schwerwiegende unerwünschte Ereignisse, die möglicherweise mit der Behandlung mit Inupadenant in Zusammenhang stehen, hatten plausible alternative Ursachen und stellen kein neues Sicherheitsrisiko für das Programm dar. Darüber hinaus ergaben vorläufige Analysen von Tumorbiopsien vor der Behandlung, dass die Expression des A2A-Rs mit klinischen Ergebnissen bei Patienten mit soliden Tumoren, die mit einem Inupadenant-Einzelwirkstoff behandelt wurden, in Zusammenhang steht.

By A Silva